Die Projektgruppe BÜRGERHAUSHALT

NGD_Buergerhaushalt_Flyer_2015_150WAS WIR WOLLEN
Wir sorgen dafür, dass die Meinungen der Bürgerschaft in die Überlegungen zum Haushalt der Stadt einfließen. Uns ist wichtig, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger BETEILIGEN, wenn es um die Weichenstellungen für Dessau-Roßlau geht. Deshalb rufen wir zur aktiven Teilnahme am Online-Bürgerpanel auf. Auch mit selbst eingereichten Vorschläge können Sie sich am Haushalt beteiligen.

Wir BEGLEITEN die Gestaltung und Umsetzung des Bürgerhaushaltes in Dessau-Roßlau. Mit der Verwaltung und den Fraktionen im Stadtrat BERATEN wir gemeinsam, wie Ihr Votum im Haushalt Berücksichtigung finden kann und fragen nach, inwieweit dies geschehen ist. NICHT NUR MECKERN – SONDERN MITMACHEN!
NGD_Buergerhaushalt_03
 
MITMACHEN BEIM BÜRGERPANEL!
Mit der Einführung des BÜRGERHAUSHALTS in Dessau-Roßlau ist das erste große Ziel erreicht. Nun geht es darum, dass sich möglichst viele Bürgerinnen und Bürger am Bürgerpanel beteiligen. Denn hier kann mit  wenig Aufwand kontinuierlich, aktuell und sehr aussagekräftig das Votum der Bürgerschaft eingeholt werden.

Beteiligen Sie sich! Es geht um Ihre Stimme!
Es geht um unseren Haushalt!

NGD_Buergerhaushalt_02
 
MENSCHEN & MEINUNGEN

„Ich arbeite bei der Projektgruppe BÜRGERHAUSHALT mit, weil die Gestaltung unserer Stadt uns alle angeht. Und weil Geld dabei eine wichtige Rolle spielt.“

kontakt_schmitterUwe Schmitter
K.I.E.Z. e. V.
Mitarbeiter der Offenen Jugendarbeit im NORDKLUB

„Ich arbeite bei der Projektgruppe BÜRGERHAUSHALT mit, weil ich glaube, dass die Bürger am besten wissen, wo das Geld am dringendsten gebraucht wird.“

kontakt_timmeStephan Timme
Wissenschaftlicher Angestellter
Bündnis 90 / Die GRÜNEN

„Ich arbeite in der Projektgruppe BÜRGERHAUSHALT mit, weil es unser Geld ist, mit dem die Politiker spielen! Alle sollen die Möglichkeit haben, sich mit ihren Ideen und Vorstellungen einzubringen.“

kontakt_tidtkeSandra Tiedtke
Verwaltungsangestellte
PIRATEN Sachsen-Anhalt

Kontakte
Netzwerk GELEBTE DEMOKRATIE
Projektgruppe BÜRGERHAUSHALT

Uwe Schmitter
mobil: 0171 632 93 24
E-Mail: buergerhaushalt@gelebtedemokratie.de

Frau Ziemba
Tel.: 0340 – 204 44 02
E-Mail: Jutta.Ziemba@dessau-rosslau.de


Hier finden Sie alle Informationen zur Projektgruppe zusammengefasst in unserem Flyer (download PDF-Datei…).