Brücken bauen – Übergänge gestalten

JU*MÄ*TA findet am 29. Oktober in der Villa Krötenhof statt

Die Fachtagung, die am 29. Oktober 2020 in Dessau-Roßlau stattfindet, möchte mit unterschiedlichen Fachimpulsen und praxisnahen Workshops einen Beitrag leisten, aktuelle Herausforderungen an die Jungen*- und Mädchen*arbeit fachpolitisch und fachinhaltlich zu diskutieren. Fachkräfte sollen dahingehend motiviert werden, sich aktiv mit Geschlechterthemen auseinanderzusetzen und selbst Projektideen zu entwickeln. Die vier Workshops spannen einen Bogen von der Kita bis zur Ausbildung und setzen sich mit der Ausgestaltung von Übergängen auseinander. Den Abschluss bildet die Lesung mit Nils Pickert. Er stellt sein Buch „Prinzessinnenjungs-Wie wir unsere Söhne aus der Geschlechterfalle befreien“ vor.

Veranstaltungsort:
Jugend-, Kultur- und Seniorenfreizeitstätte Villa Krötenhof
Wasserstadt 50, 06844 Dessau-Roßlau


Service

Laden Sie sich den Veranstaltungsflyer hier herunter.

Hier können Sie sich direkt anmelden.


Infos und Kontakt

KgKJH Sachsen-Anhalt e.V.
Irena Schunke & Sebastian Scholz
Kompetenzzentrum geschlechtergerechte
Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V.

Schönebecker Straße 82 – 84
39104 Magdeburg
Fon 0391.6310556 oder 0391.6310558

www.geschlechtergerechteJugendhilfe.de
www.facebook.com/kgkjh.lsa



« zurück