Roßlau rockt wieder – für Vielfalt und Toleranz

Konzert für Vielfalt & Toleranz steigt zum dritten Mal auf dem Schillerplatz

Zum dritten Mal ruft die Initiative BUNTES ROSSLAU unter dem Motto „… wir feiern für den Frieden“ zum Konzert für Vielfalt und Toleranz auf. Am Samstag, den 4. August 2018 spielen ab 15 Uhr „Freispruch“, „Folk it up“ und „Ramona“ auf.

Auch in diesem Jahr lockt ein buntes Programm alle Rosslauer/-innen auf die grüne Wiese in zentraler Lage. Neben der Livemusik haben die Organisatoren auch beim dritten Open Air viele interessante Aktionen im Angebot wie Poetry Slam, Kinderschminken und natürlich etwas zu Essen und zu Trinken – da findet sich für jeden etwas: Jung & Alt, Groß & Klein sind herzlich eingeladen.

38012373_1047851125377670_5796188151273750528_n

Die Veranstaltung ist erneut für alles Besucher kostenlos. Auch in diesem Jahr wird die Veranstaltung von der Partnerschaft für Demokratie Dessau-Roßlau gefördert.

Ganz nach der grundsätzliche Haltung der Initiative BUNTES ROSSLAU legen die „Macher“ Mandy Münch und Marcus Geiger wert  auf die Feststellung, dass sich die Veranstaltung an alle interessierten Roßlauer/-innen (…und natürlich auch Dessauer/-innen) richtet, die sich für Vielfalt und Toleranz einsetzen wollen.

Seid dabei!


Kontakt / Info:

Email: buntes-rosslau@gmx.net
Web: www.buntesrosslau.wordpress.com/
Facebook: www.facebook.com/buntesrosslau/


Service:

Flyer zur Veranstaltung zum Download hier



« zurück